akupunktur verhilft dem babywunsch zur erfüllung

zurück

die betroffenen kennen den frust bestens, wenn der test wieder negativ ausgefallen ist oder die monatsblutung wieder eingesetzt hat. und fragen tauchen auf wie: soll es nicht sein? bin ich es nicht wert? haben wir es nicht verdient? der unerfüllte kinderwunsch kann sich für viele paare gar zur beziehungsprobe entwickeln. dann nämlich, wenn sie 'alles mögliche' probiert haben und nichts funktioniert hat. sie alle stehen nicht allein mit ihren zweifeln und ihrer hilflosigkeit da. die zahl der paare mit unerfülltem kinderwunsch ist gross und nimmt immer mehr zu. die gründe liegen in stress, hektik, umweltschadstoffen, denaturierten nahrungsmitteln, konstitution und gesundheitszustand der betroffenen. die traditionellen chinesischen medizin (tcm) kennt viele ursachen für unfruchtbarkeit oder wiederholten abort. eine häufige liegt in der energieschwäche, die dafür verantwortlich ist, dass kein oder nur ein zögerlicher eisprung erfolgt, oder dass es zwar zu einer befruchtung und einnistung kommt, aber der foetus nach wenigen tagen oder wochen ausgestossen wird. eine andere häufige ursache ist die langsamkeit oder ungenügende anzahl der spermien. und schliesslich spielen auch der lebenswandel und die ernährung eine sehr wichtige rolle. was den einen scheinbar 'einfach so' zufällt, ist den anderen eine herausforderung. die tcm bietet mit akupunktur und kräutern eine sinnvolle alternative und wirksame unterstützung zur erfüllung des kinderwunsches. dabei schöpft sie aus jahrtausende langer erfahrung auf dem gebiet der gynäkologie und andrologie. es empfiehlt sich folgende vorgehensweise: wenn es nach einjährigem 'üben' nicht einschlägt, sollte die frau während gut drei zyklen bzw. monaten eine so genannte basaltemperaturtabelle führen. aus ihr wird ersichtlich, inwiefern ihr zyklus regelmässig, harmonisch verläuft und wie sich der eisprung verhält. zugleich sollte sie beim gynäkologen ihr blut auf schildrüsefunktion und hormone untersuchen lassen. der mann indessen sollte ein so genanntes spermiogramm anfertigen lassen, bei dem die anzahl, beschaffenheit und geschwindigkeit der spermien untersucht wird. diese ergebnisse zusammen bilden die ideale voraussetzung für eine optimale behandlung mit tcm. für paare, die bereits in der phase der künstlichen befruchtung sind, ist die tcm ebenfalls sinnvoll. zur förderung der einnistung, der schwangerschaft und der geburtsvorbereitung. ein lang ersehnter kinderwunsch kann nicht stark genug unterstützt werden. so begleitet die tcm ein paar nicht nur bis zur erfolgreichen schwangerschaft, sondern bis zur freudigen geburt und nimmt darüber hinaus geehrt die therapeutische verantwortung für das neue leben wahr.